«Morgenstund ist aller Laster Anfang»
Mit diesem Bond-Zitat aus dem Film «Leben und Sterben lassen» lud die Ast & Fischer AG ihre Kunden zum 2. Early Bird BBQ ein.
Der Geheimagent des MI6 ist ein gutes Beispiel für ein heutiges KMU.
Nicht nur, dass es sich immer wieder neu erfinden muss. Sein Name steht auch für Innovation und Überraschungen.
Begrüsst wurden die Gäste an diesem frühmorgendlichen Anlass vom Schweizer Daniel-Craig-Double Martin Langanke.
Weiter ging es mit einem äusserst spannenden Referat von Stefan Zürcher. Der Berner Oberländer war von 1968 bis und mit Spectre für
die Stunts und Umsetzung sämtlicher Winterszenen verantwortlich.
Das folgende Networking wurde begleitet von einem äusserst leckeren Buffet
Auch der Trockene Martini mit Olive fehlte nicht.

Bildquelle: Bettina Häfliger