/* GOOGLE ANALYTICS */ /* MAATOO */

Der „Schweizer Garten“ war auch dieses Jahr an der Giardina. Mit einem einladenden Stand, der den Besuchern eine Oase zum Verweilen und Ausruhen vom hektischen Ausstellungsbesuch bot, konnte das „Schweizer Garten“-Team auftrumpfen.

„Schweizer Garten“ an der Giardina 2018

Die diesjährige Giardina, welche vom 14. – 18. März 2018 in der Messe Zürich stattfand, war ein besonderes Ereignis, feierte sie doch ihr 20 Jahr Jubiläum.
Mittendrin, von unzähligen und berauschenden Garteninspirationen umgeben, war der „Schweizer Garten“- Stand eine ruhende Oase für den hektischen Ausstellungsbesuch. Das gesamte Team war an der Giardina vertreten, um dem Magazin ein Gesicht zu geben. Blühende Tulpen und eine Auswahl an jungem Gemüse lockten viele Besucher an unseren Stand. Die beiden Hochbeete der Firma Sager Gartengalerie, liebevoll bepflanzt von unserer Redakteurin Isabel Mösch, waren eine Augenweide.

Die Giardina war eine voller Erfolg, konnte doch so die Sichtbarkeit und Bekanntheit des meistgelesenen Gartenmagazins vertieft werden und neue gartenaffine Leser gewinnen.

Wir danken für den Besuch!

Quelle: Bettina Häfliger

Kommentare(0)

    Kommentieren