/* GOOGLE ANALYTICS */ /* MAATOO */

Zum ersten Schweizer Digitaltag überraschte T-Systems mit einer Dankesaktion der etwas anderen Art. Zur Feier des Tages standen die im Vordergrund, die sonst im Hintergrund dafür sorgen, dass alles funktioniert: die Nerds. Ast & Fischer begleitete die Aktion digital.

Die Firma T-Systems hat zum ersten Schweizer Digitaltag denen danke gesagt, die sonst eher im Hintergrund wirken: den Nerds. Während eines Tages besuchte T-Systems mit einem eigens angemieteten Lastwagen verschiedene Kunden und Hochschulen um vor Ort Danke zu sagen und die Nerds mit Pizza, Kaffee, Redbull und vielen anderen Goodies zu versorgen.

Die Konzeption zur Kampagne übernahm die Agentur Republica. Ast & Fischer durfte die Kampagne digital mit der Landingpage www.thankyounerds.ch und der Vermarktung über Google AdWords, YouTube und LinkedIn begleiten.

Mehr zur Aktion auf persönlich.com und werbewoche.ch

Bildquelle: T-Systems

Kommentare(0)

Kommentieren